Festnetz Icon
E-Mail Icon
Handy Icon

Apple Software Tutorials

Wie erstelle ich einen Snapshot?

Liebe Leserinnen und Leser,

Wenn ihr Mac sehr gut und reibungslos läuft, empfiehlt Ihnen Ihre PC-Hilfe Bodensee den aktuellen Zustand einfach per Snapshot oder auch Systemwiederherstellungspunkt zu sichern. Für eine händische Ausführung müssen wir ins „Terminal“.

1. Starten des Terminal

Das Terminal ist beim Apple Mac eines der wichtigsten und unverzichtbarsten Instrumente. Scheuen Sie sich bitte nicht im Umgang damit, denn haben Sie sich einmal in das Terminal eingearbeitet, macht die Arbeit damit Freude. Die erste und einfachste Möglichkeit das Terminal zu starten, ist der Weg über das Dock, das ist das zentrale Menü in der Mitte am unteren Bildschirmrand des Schreibtisches. Klicken Sie im Dock auf „Programme“ und wählen dann im Menü „Dienstprogramme“ und danach das „Terminal“. Als Alternative können Sie das Terminal auch über die Menüleiste oben am Schreibtisch starten. Klicken Sie hierzu auf „Gehe zu“ -> „Dienstprogramme“ und dann „Terminal“.

2. Was tippe ich ein?

Tippen Sie nun sudo tmutil snapshot ein und bestätigen die Eingabe mit „Enter“. Das war es schon J. Am Besten ist es, VOR einem Update einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen, damit man im Ernstfall wieder dahin zurück kann.

Tutorial herunterladen

PC-Hilfe Bodensee - Was können wir sonst noch…

PC-Hilfe Bodensee  |  Sirko Schatz - Schienerbergstrasse 11 - 78315 Radolfzell am Bodensee (D)  |  +49 151 65111032 oder +49 7732 9789979  |  anfrage@pchilfe-bodensee.de  | Impressum