Festnetz Icon
E-Mail Icon
Handy Icon

Datensicherung Tutorials

Passwörter – Eine einfache Lösung von PC-Hilfe Bodensee

Sie kennen das vielleicht aus eigener Erfahrung: Jede Website oder jeder Onlinedienst verlangt ein Passwort. Bei je mehr Diensten man sich im Laufe seines Lebens anmeldet, desto mehr sammeln sich auch im Laufe der Zeit viele kleine Zettel mit Passwörtern an. Wollen Sie sich nun auf einer Website einloggen, werden diese Passwortzettel durchsucht. Mit viel Glück finden Sie früher oder später dann das benötigte Passwort und Sie können sich endlich einloggen.

Sie könnten es sich natürlich einfach machen und a.) für jede Webseite das gleiche Passwort nutzen oder b.) Ihr einfaches Passwort hier und da ein wenig abwandeln. Vor dieser Vorgehensweise ist natürlich abzuraten! Dringend!

Die beliebtesten Passwörter international und deutschlandweit

Die beliebtesten Passwörter weltweit sind übrigens „123456“ und „12345678“. Gemäß dem Hasso Plattner Institut sind beliebte, deutsche Passwörter „hallo“ oder „hello“ und „passwort“ oder „password“. Auch diese Passwörter sollten Sie wirklich nicht verwenden. Die komplette Übersicht können Sie hier nachlesen.

Sind Ihre Daten schon gestohlen worden?

Auch können Sie hier überprüfen, ob Ihre Daten schon gestohlen wurden und im Internet kursieren.

Wie sicher sind Ihr(e) Passwort/Passwörter?

Wie sicher Ihre Passwörter sind, können Sie hier überprüfen.

Aktuelle und gängige Praxis

Eine gängige Praxis ist es auch, die Passwörter in eine Excel- oder Wordliste direkt auf dem PC einzutragen und abzuspeichern. Auch diese Variante der Passwortverwaltung ist sehr unsicher, da die meisten PC´s mit dem Internet verbunden sind. Auch diese Möglichkeit der Passwortsicherung sollte also auch nicht angewendet werden.

Wie sieht ein sicheres Passwort aus?

Ein sicheres Passwort setzt sich aus Buchstaben (Groß & Klein), sowie aus Zahlen und Sonderzeichen zusammen. Also ungefähr so: „Que_a6285_%2a!“. Die Länge sollte dabei mindestens 8 bis 10, eher 12 bis 16 Zeichen betragen.

Einfache Wörter ohne Zahlen und Sonderzeichen sollten Sie auf keinen Fall verwenden!

Aufbau und Funktion der Passwort-Liste / Kennwort-Liste

Nun kommt unsere Vorlage Passwort-Liste / Kennwort-Liste ins Spiel. Drucken Sie je nach Bedardf entweder die Liste mit einfacheren Passwörtern oder komplexeren Passwörtern aus. Anschließend tragen Sie die Namen der Webseite in den äußeren Bereich und markieren das genommene Passwort so, wie beim Rätselraten einer Wortliste. Reicht ein Blatt nicht mehr, einfach ein neues ausdrucken ☺

Natürlich sollte die Liste nicht einfach so auf dem Tisch herumliegen.

Alternative Passwortnotizbuch

Es gibt natürlich auch sogenannte Passwort-Notizbücher. Darin können Sie, wie in einem Buch Ihre Passwörter eintragen, verwalten und haben immer einen guten Überblick. Solche Notizbücher gibt es überwiegend in Form einer Kladde – von A bis Z. Wollen Sie das Passwort bspw. für eBay eintragen, blättern Sie zu „E“, wie eBay auf und tragen auf die Seite die Webseite, den Benutzernamen und das Passwort ein. Auch dieses Notizbuch sollte natürlich selbstverständlich nicht einfach herumliegen.

Software zur Passwortverwaltung

Eine weitere Möglichkeit der Passwort-Verwaltung ist der Einsatz von Verschlüsselungssoftware bzw. von Passwort-Managern. Wir von PC-Hilfe Bodensee halten überhaupt nichts von so einer Software. Kein Programm ist fehlerfrei programmiert. Immer wieder sind solche Passwortverwaltungsprogramme Hauptziel von Angriffen. Sie als Anwender legen Ihre Sicherheit, Ihr Konto-Vermögen, Ihr digitales Leben komplett in die Hände einer Firma (Profitinteressen), von der Sie nichts wissen. Wie gesagt: Wir raten davon ab, egal, wie bequem es ist.

Fazit

Mit unserer Passwortliste / Kennwortliste notieren Sie alle Ihre Passwörter übersichtlich auf einem Blatt Papier. Sie speichern sie nicht auf dem PC, nicht in der Cloud und auch nicht auf einem Stick. Über unsere Liste haben Sie dann alle Ihre Passwörter immer schnell griffbereit.

Eine Passwortliste auf Papier ist immer Unhackbar 😉

Wo bekomme ich die Passwortliste her?

Sie können sofort hier unsere für Excel vorbereitet Passwortliste herunter laden. Auch gibt es eine fertige als PDF hier.

Tutorial herunterladen

PC-Hilfe Bodensee - Was können wir sonst noch…

PC-Hilfe Bodensee  |  Sirko Schatz - Schienerbergstrasse 11 - 78315 Radolfzell am Bodensee (D)  |  +49 151 65111032 oder +49 7732 9789979  |  anfrage@pchilfe-bodensee.de  | Impressum