Festnetz Icon
E-Mail Icon
Handy Icon

MS Word-Tipps

MS Word - Wie Sie in einem Word-Dokument Kommentare einfügen

Mit „Kommentaren“ können Sie Korrekturen und Anmerkungen in einem Word-Dokument vornehmen und es nach Belieben ausformulieren und zwar auch für Menschen, mit denen Sie zusammen an einem Word-Dokument schreiben. Wir von PC-Hilfe Bodensee zeigen Ihnen, wie Sie die Funktion – Kommentieren - einsetzen und welche Optionen Sie dabeihaben.

Kommentare werden im Allgemeinen zu vielen Zwecken genutzt, hauptsächlich jedoch zur Korrektur bzw. Nachverfolgbarkeit von Änderungen an einem Dokument. Dank der Anzeige am Seitenrand sind alle Anmerkungen auf einen Blick sichtbar, wodurch eine Bearbeitung von Dokumenten in Word 2013 / 2016 / 2019 noch effizienter wird.


So fügen Sie Kommentare in Microsoft Word 2013 / 2016 / 2019 ein

  • Öffnen Sie zuerst das gewünschte Word-Dokument und markieren Sie eine Textstelle, an der Sie einen Kommentar einfügen möchten.
  • Klicken Sie nun oben im Menüband die Registerkarte "EINFÜGEN" (2013) oder im Menüband auf die Registerkarte „Überprüfen“.
  • Klicken Sie dann im Bereich "Kommentare" auf die Schaltfläche "Kommentar". Das Kommentarfeld erscheint nun in der rechten Seitenleiste, wo Sie dann Ihren Kommentar eintippen können.

Durch das Setzen von Kommentaren in Word vereinfachen Sie die Nachverfolgbarkeit von Gedanken oder Änderungswünschen. Mit weiteren Optionen können Sie einstellen, in welcher Form die Kommentare angezeigt werden:

  • Klicken Sie auf einen Kommentar am Seitenrand und dann in der oberen Navigation auf "ÜBERPRÜFEN".
  • Unter "Nachverfolgung" finden Sie ein Auswahlmenü für die "Markups". Wählen Sie "Einfaches Markup" aus, um alle Kommentare hinter einer Sprechblase verschwinden zu lassen. Auf diese Weise bleibt das Dokument besser lesbar und eher zentriert. Wählen Sie dagegen "Markup: alle" aus, werden alle Kommentare angezeigt und können bearbeitet werden. Dadurch rückt das Dokument aber eher nach links.

Um grundsätzliche einen Kommentar zu löschen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Kommentar und dann auf die Option "Kommentar löschen".

ACHTUNG: Arbeiten Sie mit anderen bspw. an einem Vertrag und haben die Funktion Kommentar / Änderungen nachverfolgen eingeschalten, heißt es nicht, dass Ihr Gegenüber diese auch bei Änderungen aktiviert lässt. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!


Tutorial herunterladen

PC-Hilfe Bodensee - Was können wir sonst noch…

PC-Hilfe Bodensee  |  Sirko Schatz - Schienerbergstrasse 11 - 78315 Radolfzell am Bodensee (D)  |  +49 151 65111032 oder +49 7732 9789979  |  anfrage@pchilfe-bodensee.de  | Impressum