Festnetz Icon
E-Mail Icon
Handy Icon

Windows Tutorials

Den SSD - Zustand mit Hersteller - Tool im Blick behalten

Normale Hardwarefestplatten

Bisherige HDD- Hard Drive Disks - Festplatten kommen in modernen und von PC-Hilfe Bodensee empfohlenen Computern nahezu gar nicht zum Einsatz. Egal, welche Ausprägung die HHDs haben, SSD – Solid State Disk - Laufwerke sind teilweise dramatisch leistungsfähiger! Doch wie alles im Leben, gibt es auch hier zwei Seiten. Nach zahlreichen Schreib- und Löschvorgängen „nutzen“ sich SSD-Speicherbausteine ab. Wie können Sie sich aber darauf vorbereiten?

Die Speicherbausteine in SSD-Festplatten sind nicht für unendlich viele Schreib- und Löschvorgänge ausgelegt. Computernutzer sollten deshalb den „Gesundheitszustand“ ihrer SSD im Blick behalten, um nicht im Extremfall von einem überraschenden Datenverlust kalt erwischt zu werden.

Was für eine SSD haben Sie?

Hierfür hatten wir vor einiger Zeit auf das Programm „Speccy“ verwiesen. Mehr dazu hier.

Was können Sie als Anwender tun?

Sehr gut geeignet, um den Zustand einer SSD zu prüfen, sind die Wartungsprogramme der SSD-Hersteller. Anders als Allround-Wartungs-Tools sind diese Programme optimal auf die SSDs des jeweiligen Herstellers abgestimmt und bieten weitere Features - etwas das Freigeben von Speicherplatz oder SSD-Firmware-Updates. Sie finden die jeweiligen Programme, indem Sie den Namen Ihrer SSD und „Firmware“ über die Suchmaschine suchen.

Den Zustand einer HDD halten Sie, lieber Computernutzer mit dem Programm ChrystalDiskInfo einmalig fest. Vergessen Sie nicht: Sie sehen „nur“ den momentanen Zustand, wie bei einem Foto. Eine Sekunde später, wenn das Programm geschlossen ist, kann es schon zu einem Fehler kommen und Sie merken davon nichts!

Allerdings!

Allerdings gilt auch mit installiertem Hersteller-Wartungsprogramm: Datensicherung bleibt Pflicht - idealerweise auf einer externen klassischen Festplatte mit rotierenden Magnetscheiben, denn, wenn diese kaputt gehen, hören Sie es vorher.

Noch was

Im Rahmen unseres IT-Wartungsvertrages überwachen wir permanent die Vitalität Ihrer Festplatten und informieren Sie vor einem möglichen Crash rechtzeitig.

Tutorial herunterladen

PC-Hilfe Bodensee - Was können wir sonst noch…

PC-Hilfe Bodensee  |  Sirko Schatz - Schienerbergstrasse 11 - 78315 Radolfzell am Bodensee (D)  |  +49 151 65111032 oder +49 7732 9789979  |  anfrage@pchilfe-bodensee.de  | Impressum