Festnetz Icon
E-Mail Icon
Handy Icon

Sicherheitstipps

Sicherheitscheckliste Apple iOS

iOS-Version prüfen

Bitte prüfen Sie von Zeit zu Zeit unter Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate die auf Ihrem Apple-Gerät installierte Version, denn Updates schließen auch Sicherheitslücken!

Passcode & Touch ID

Wie bei jedem technischen Gerät, sollten Sie auch hier zur Entsperrung entweder einen Passcode, einen Fingerabdruck oder Gesichtsscann verwenden. Die Displaysperre wird hierzu unter „Touch ID & Code“ in den Einstellungen aktiviert. Nutzen Sie bitte als PIN mindestens eine sechsstellige Ziffern- oder Zeichenfolge.

Achtung:

Wird die Datenbank, die Ihre biometrischen Zugangsdaten hat, irgendwann einmal gehackt, können Sie diese nicht ändern (!) und sie sind ein für alle Mal dem Hacker mit Ihren persönlichen Daten ausgeliefert. Auch wenn es Komforteinbußen sind, empfiehlt PC-Hilfe Bodensee immer die PIN vor Fingerabdruck oder sogar Gesichtsscan.

App Berechtigungen

Wichtig ist, zu überprüfen, welche Berechtigungen Apps haben. Hierzu gehen Sie über Einstellungen -> Datenschutz und deaktivieren unnötige Rechte einer App..

Zwei Faktor-Authentifizierung

Zwei sind besser als einer! Wir empfehlen in den Einstellungen durch einen Klick auf Ihren Namen (oben links) -> Passwort & Sicherheit die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren und so es Angreifern noch schwerer zu machen, Ihren Account zu hacken (gilt auch bspw. für Android)!

Backups verschlüsseln

Vorbeugen ist besser als Nachsehen! Erstellen Sie bitte zuerst lokale Backups mit iTunes und aktivieren Sie die Verschlüsselung, indem Sie in iTunes das Gerät auswählen, danach auf „Übersicht / Backups/(Gerät-)Backup verschlüsseln“ klicken.

Tutorial herunterladen

PC-Hilfe Bodensee - Was können wir sonst noch…

PC-Hilfe Bodensee  |  Sirko Schatz - Schienerbergstrasse 11 - 78315 Radolfzell am Bodensee (D)  |  +49 151 65111032 oder +49 7732 9789979  |  anfrage@pchilfe-bodensee.de  | Impressum